Ausschriebung Hallenturnier 08.-10.02.2019

 

Nußloch

10. Hallenturnier Dressur und Springen

08.-10.02.2019

bis Kl. S, mit LP und WB

Veranstalter : RFPZV Nußloch

Nennungsschluss: 21.01.2019

Nennungen an: Frauke Knopf Eichenweg 6, 69231 Rauenberg

Vorläufige ZE

 

Fr.vorm.: 16;nachm.: 17;abends: 18 Sa.vorm.: 10,12,13,14;nachm.: 6,8,15;abends: 2,4 So.vorm.: 7,9,11;nachm.: 1,3,5

 

Turnierleitung: Matthias Hassmann. Richter: Ralf Hollenbach, Dieter Melwitz, Bernd Seith, Frank Uhde, Parcourschef: Matthias Hassmann, Andreas Wagner,

 

Platzverhältnisse: Prüfungsplatz Dressur Halle 20x40 m; Prüfungsplatz Springen Halle 49x25 m; Abreiteplatz Springen/Dressur Halle 20x40 m

 

Besondere Bestimmungen

- Anschrift für Navi: Rudolf-Harbig-Str. 1, 69226 Nußloch - Für Rückfragen: Matthias Hassmann, Tel. 0172/7214599 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - Turniertierarzt ist die Tierärztliche Gemeinschaftspraxis - Dres Zuck & Ehrenfels - Kein Hufschmied vor Ort. - Der Veranstalter behält sich vor, Prfg. 12 und 13 evtl. am Freitag durchzuführen. - Meldeschluss für alle Prüfungen ist jeweils am Vorabend um 19:00 Uhr. Der Veranstalter behält sich vor, je nach Meldeergebnis einzelne Prüfungen (abgesehen von der ersten Prüfung des Tages) um mehr als 30 Minuten gegenüber der ursprünglichen Zeiteinteilung vorzuverlegen. Die Reihenfolge der Prüfungen am Turnier bleibt unverändert. Die genaue Zeiteinteilung inkl. Starterlisten sind am Vorabend ab 20 Uhr online einzusehen. - Motorisierte Krafträder sind auf dem Turniergelände nicht erlaubt. - Hunde sind an der Leine zu führen. - Der Veranstalter haftet nicht für Unfälle von Reitern, Pferden oder Zuschauern, für Diebstahl sowie Sachschäden, die aus Haltung eines Pferdes entstehen. Die Teilnahme, der Besuch oder die Benutzung der Einrichtungen geschieht auf eigene Gefahr. Alle Besitzer und Teilnehmer sind persönlich haftbar für Schäden gegenüber Dritten, die durch sie selbst, ihre Angestellten, ihre Beauftragten oder ihre Pferde verursacht werden. - Turnierhotel Engelhorn in Leimen Tel. 06224/7070

 

Teilnahmeberechtigung:

Prfg. 1-18: Alle Altersklassen national.

 

 

1. Springprüfung Kl.S* mit Siegerrunde (E+2000 €, ZP)

Großer Preis der Sparkasse Heidelberg Pferde: 7j.+ält. Alle Alterskl. LK: 1-3; Ausr.: 70; Richtv: 533,a; In der Siegerrunde ist das zu platzierende Viertel der Teilnehmer (nach Strafpunkten und Zeit) aus dem Umlauf zugelassen. Die Startfolge in der Siegerrunde erfolgt in umgekehrter Reihenfolge des Ergebnisses aus dem Umlauf, der Beste startet zuletzt. NG: 15,00 €, SG: 20,00 € ; VN: 30; SF: E

2. Springprüfung Kl.M** (E+750 €, ZP)

Pferde: 6j.+ält. Alle Alterskl. LK: 1,2,3,4, LK 4 nur mit in Kl. M u./o. höher platzierten Pferden; Ausr.: 70; Richtv: 501,A.1; Einsatz: 26,00 € ; VN: 30; SF: O

3. Springprüfung Kl.M* (E+400 €, ZP)

Pferde: 6j.+ält. Alle Alterskl. LK: 3,4; Ausr.: 70; Richtv: 501,A.1; Einsatz: 21,00 € ; VN: 30; SF: F

4. Springprüfung Kl.M* (E+400 €, ZP)

Pferde: 6j.+ält. Alle Alterskl. LK: 1,2,3,4, LK 1 nur mit in Kl.S unplatzierten Pferden; Ausr.: 70; Richtv: 501,A.1; Einsatz: 21,00 € ; VN: 30; SF: P

5. Springprüfung Kl.M* (E+400 €, ZP)

Pferde: 6j.+ält. Alle Alterskl. LK: 1,2; Ausr.: 70; Richtv: 501,A.1; Einsatz: 21,00 € ; VN: 30; SF: B

6. Springprüfung Kl.L (E+250 €, ZP)

Pferde: 6j.+ält. Alle Alterskl. LK: 2,3,4, LK 2 nur mit in Kl. M u./o. höher unplatzierten Pferden; Ausr.: 70; Richtv: 501,A.1; Einsatz: 16,00 € ; VN: 30; SF: L

7. Springprüfung mit steigenden Anforderungen Kl. L (geschlossen) (E+250 €, ZP)

Pferde: 6j.+ält. Alle Alterskl. LK: 3,4; Ausr.: 70; Richtv: 537; Einsatz: 16,00 € ; VN: 30; SF: V

8. Stilspringprüfung Kl.L (geschlossen) (E+200 €, ZP)

mit Standardanforderungen Pferde: 6j.+ält. Alle Alterskl. LK: 3,4,5, LK 3 nur mit in Kl. M u./o. höher unplatzierten Pferden; Ausr.: 70; Richtv: 520,3f; Aufg. L6; (freie Gestaltung); Einsatz: 15,00 € ; VN: 25; SF: H

9. Springprüfung mit steigenden Anforderungen Kl.A** (E+200 €, ZP)

Pferde: 5j.+ält. Alle Alterskl. LK: 4,5,6, LK 6 nur mit in Kl.A u./o. höher platzierten Pferden; Ausr.: 70; Richtv: 537; Einsatz: 15,00 € ; VN: 30; SF: R

10. Springprüfung Kl.A* (geschlossen) (E+150 €, ZP)

Pferde: 5j.+ält. Alle Alterskl. LK: 4,5,6, LK 4 nur vom gastgebenden Verein; Ausr.: 70; Richtv: 501,A.1; Einsatz: 13,00 € ; VN: 20; SF: D

11. Stilspring-WB - ohne Erlaubte Zeit (EZ) (E)

Pferde: 5j.+ält. Alle Alterskl., Jahrg.11+ält. LK: 0,7,6; Ausr.: WB 265; Richtv: WB 265; Einsatz: 6,50 € ; VN: 15; SF: N

12. Springpferdeprüfung Kl.L (E+200 €, ZP)

Pferde: 5+6 jähr. Alle Alterskl. LK: 1-5; Ausr.: 70; Richtv: 363,1; Einsatz: 15,00 € ; VN: 20; SF: X

13. Springpferdeprüfung Kl.A** (E+150 €, ZP)

Pferde: 4-6j.gem.LPO, 6-jährige nur mit nicht mehr als 1 Erfolg in Spring- bzw. Springpferde-LP Kl.A u./o. höher. Alle Alterskl. LK: 1-6; Ausr.: 70; Richtv: 363,1; Einsatz: 13,00 € ; VN: 20; SF: J

14. Ponyspringprüfung Kl.A** (E+200 €, ZP)

Ponys: 5j.+ält. Junioren, Jahrg.03+jün. LK: 3-6; Ausr.: 70; Richtv: 501,A.1; Einsatz: 15,00 € ; VN: 20; SF: T

15. Ponyspringprüfung Kl.L (E+250 €, ZP)

Ponys: 6j.+ält. Junioren, Jahrg.03+jün. LK: 2-5; Ausr.: 70; Richtv: 501,A.1; Einsatz: 16,00 € ; VN: 20; SF: A

16. Dressurprüfung Kl.L* - Tr. (geschlossen) (E+200 €, ZP)

Pferde: 5j.+ält. Alle Alterskl. LK: 3,4,5, LK 3 nur mit in Kl. L u./o. höher unplatzierten Pferden; je Teilnehmer nur 2 Pferde; Ausr.: 70; Richtv: 402,A; Aufg. L2; Einsatz: 15,00 € ; VN: 20; SF: K

17. Dressurprüfung Kl.M* (E+300 €, ZP)

Pferde: 6j.+ält. Alle Alterskl. LK: 2,3,4, LK 2 nur mit in Kl.S unplatzierten Pferden; Ausr.: 70; Richtv: 402,B; Aufg. M2; Einsatz: 18,00 € ; VN: 20; SF: U

18. Dressurprüfung Kl.M** (E+500 €, ZP)

Pferde: 6j.+ält. Alle Alterskl. LK: 2,3; Ausr.: 70; Richtv: 402,B; Aufg. M7; Einsatz: 24,00 € ; VN: 15; SF: G